Frauenpower im Wienerwald

Empowerment und Vernetzung in der regionalen Wirtschaft

Im März 2024 steht die LEADER Region Elsbeere Wienerwald im Zeichen der Frauen. Das Projekt “Frauen Power im Wienerwald”, welches von Paul Schober, Gesellschaft für Sozialforschung und Bildung (Verein GeSoB) initiiert wurde, zielt darauf ab, Frauen in der Region zu stärken und ein starkes, unternehmerisches Netzwerk zu schaffen. Ein zentrales Element des Projekts ist eine umfassende regionale Medienkampagne. Diese Kampagne soll das Bewusstsein für die Rollenvielfalt von Frauen schärfen und die verschiedenen Veranstaltungen und Aktivitäten im Rahmen des Projekts – von Frauen, für Frauen – bewerben. Das Herzstück bilden vier Veranstaltungen, die speziell konzipiert sind, um Frauen aus der Wirtschaft oder auch anderen Bereichen, zu vernetzen und zu fördern. Dazu zählen als Eröffnung der ‚Frauen Reigen – wir haben etwas zu sagen‘ mit erfolgreichen Frauen und Unternehmerinnen, ein GEHspräch, bei dem Teilnehmerinnen lokale Unternehmerinnen besuchen, eine Führung in Neulengbach zum Thema ‚Starke Frauen – früher und jetzt‘ und die Vorführung des Films ‚Die Dirigentin‘. “Frauen-Power im Wienerwald” ist mehr als ein Projekt. Es ist eine Bewegung, die Frauen stärkt, ihre Geschichten teilt und eine unterstützende Gemeinschaft schafft, in der Frauen aus allen Bereichen erfolgreich sein können.

Im untenstehenden Kalender findest du alle Veranstaltungen, die ab 29.02. geplant sind:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von calendar.google.com zu laden.

Inhalt laden

Die 4 Veranstaltungen im Überblick:

Viele weitere Informationen findest du auch hier …