2017 Nordico, Linz-Mitte · Blog · Tour 2017 · Zwischenraum

2017! Neues Jahr, neue raum_wagende Aktionen!

Der Wagen startet im Mai 2017 in die 2te Saison und die Planungen laufen schon auf Hochtouren. „Ihr werdet Euch noch wundern, was alles möglich ist!“ : )

Der Raum_Wagen tourt für und mit Euch durch ganz Linz, klappert die unterschiedlichste bisher noch wenig genutzte Orte ab und testet Neues aus.

Wir sehen uns! Vorfreude!

Informationen zum ersten Event: Nordico Ausstellung

Bildschirmfoto 2016-11-10 um 14.42.50.png

Advertisements
2016 Leisenhof, Linz-Urfahr · Bauprozess · Küche · Werkstatt · Zwischenraum

Home sweet Home

Eine wundervolle- entschleunigte Fahrt mit Sonnenuntergang und 10km/h über die Bundesstrasse (nicht sehr zur Freude der Menschen, die es eiliger hatten, fürchte ich)… und schwubs steht der Raum_Wagen wieder woanders. Jetzt genießt er erstmal die Sommerpause im Leisenhof und freut sich auf die Vorbereitung für das Eröffnungsfest am 19. Oktober!!! Die Testphase sieht man ihm ein bisschen an und er freut sich auf ein Vollbad! Schönen Sommer euch kühnen Raumwager*innen!

 

IMG_6885IMG_6891IMG_6907

Küche · Urfahrpromenade · Werkstatt · Zwischenraum

#gemma caorle

Da ist immer was los. Egal ob über lokale Währung, über die neuste linzer Vinylscheibe oder das erst letztes Jahr entstandene Willy Fred Haus informiert wird-

Den Raum da unten an der Donau zu (be)wagen war auf jedenfall ne gute Entscheidung!

Auf das es weiter wachse. Zeitraum für das Projekt am Wasser ist gerade bei 14. Juli 2016. Es gab anscheinend bürokratische Schwierigkeiten, weil der Anhänger nur ein 10er Tafel hat und daher keine Typisierung braucht. Naja, schauen wir mal, ob er nicht trotzdem bleiben darf… Ist doch so schön dort mit dem Raum_Wagen : )

Mehr Infos zu den geplanten Veranstaltungen hier oder halt einfach von Freitag bis Dienstag vorbeikommen von 17- 22 Uhr. Vorfreude!

Bauprozess · Küche · Urfahrpromenade · Zwischenraum

4040 Caorle!

IMG_6725 (1).jpgimage

Hier gehts zu den News!

Der Raum_Wagen hat für seinen neuen Standort nun von seinen Nutzer*innen einen eigenen Namen bekommen und wird ordentlich den Bedürfnissen des Ortes angepasst.  Liegestühle und andere Sitzlandschaften aus Sperrmüll sind entstanden. Es gibt sogar eine Minigolfpark!! Von Freitag bis Dienstag ist nun immer Programm am Wasser. Schön ist’s da. Kommt doch mal vorbei. Es gibt immer einen Grund.

Ungenutzte Orte zeigen ihre Möglichkeiten und bringen verschiedene Menschen zusammen. Geil 🙂